Aktuelle Wettervorhersage für Rheintal und Schwarzwald mit Wetterwarnungen


Wetter- und Warnlage für Rheintal und Schwarzwald
ausgegeben von der Regionalen Wetterberatung Stuttgart
am Dienstag, 24.05.2022, 15:30 Uhr

Wechselnd oder gering bewölkt und trocken.

Wetter- und Warnlage:
Von Nordwesten setzt sich Hochdruckeinfluss mit trockener Luft durch
und verdrängt die rückseitig einer Kaltfront eingeflossene feuchtere
Luft nach Oberschwaben. Bis zum Abend setzt sich auch dort die
trockene Luft durch.

WIND/STURM:
Im Bergland starke oder stürmische Böen bis 75 km/h um West,
nachmittags nachlassend.

Das Wetter im Detail:
Heute wechselnd bewölkt und meist trocken, am Abend von Nordwesten
her vermehrte Auflockerungen. Maxima von 14 Grad im höheren
Schwarzwald bis 22 Grad im Breisgau. Westlicher Wind, nachmittags im
Bergland noch mit starken, auf Schwarzwaldgipfeln auch stürmischen
Böen.

In der Nacht zu Mittwoch wolkig oder gering bewölkt und meist
trocken. Minima 11 bis 7 Grad.

Am Mittwoch erst heiter, später wolkig und allenfalls im
Südschwarzwald einzelne Schauer. Höchstwerte zwischen 16 Grad im
Bergland und 23 Grad am Oberrhein. Schwacher bis mäßiger Wind mit
frischen Böen aus West bis Nordwest.

In der Nacht zum Donnerstag meist gering bewölkt und trocken.
Tiefstwerte 12 bis 7 Grad.

Am Donnerstag tagsüber neben Quellbewölkung vor allem im Norden viel
Sonnenschein und trocken. Maxima von 18 Grad im Bergland bis 24 Grad
im Rheintal. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind mit frischen Böen.

In der Nacht zu Freitag gering bewölkt und trocken. Minima von 13 bis
8 Grad.

Am Freitag wolkig bis stark bewölkt und vor allem im Norden und
Bergland örtlich etwas Regen. Höchstwerte 17 bis 24 Grad. Schwacher
bis mäßiger, in Böen frischer Nordwestwind.

In der Nacht zum Samstag teils gering, teils stark bewölkt und im
Süden örtlich etwas Regen. Tiefstwerte 12 bis 6 Grad.

Deutscher Wetterdienst, RWB Stuttgart, Reusch, Schwienbacher


Aktuelle Wetterberichte mit Wetterwarnungen für Bundesländer und Regionen

 

Ältere Wettervorhersagen mit Warnmeldungen

Rheintal und Schwarzwald