Aktuelle Wettervorhersage für Sachsen mit Wetterwarnungen


Wetter- und Warnlage für Sachsen
ausgegeben von der RWB Leipzig

am Mittwoch, 26.01.2022, 12:33 Uhr

Im Bergland zeitweise Frost, örtlich Glätte. Am Donnerstag Wind- und
Sturmböen.

Wetter- und Warnlage:

Unter schwachem Hochdruckleinfluss ist in Sachsen-Anhalt aktuell
relativ feuchte und milde Luft wetterbestimmend. Ab Donnerstag setzt
sich Tiefdruckeinfluss mit wechselhaftem und windigem Wetter durch.

FROST/Glätte:
Im Bergland kommende Nacht leichter Frost, oberhalb 600m auch
tagsüber Dsauerfrost bei maximal -1 Grad, streckenweise Glätte durch
gefrierende Nässe, geringen gefrierenden Sprühregen oder
Schneegriesel.

Wind:
Auf dem Fichtelberg in der Nacht zunehmend stürmisch, ab
Donnerstagmorgen mit Böen bis 100 km/h (Bft 10), auch im Tiefland
dann vermehrt Wind-, im Tagesverlauf teils Sturmböen (Bft 8 bis 9)
aus Südwest bis West.

Das Wetter im Detail:
Heute bedeckt, gebietsweise Sprühregen, im Bergland teils
Schneegriesel. Höchstwerte 1 bis 4, im Bergland -2 bis 1 Grad.
Schwacher Südwestwind.
In der Nacht zum Donnerstag meist stark bewölkt, örtlich etwas
Sprühregen, im oberen Bergland teils Schneegriesel.
Temperaturrückgang auf 2 bis -1, im Bergland bis -4 Grad, dort
streckenweise Glätte. Schwacher bis mäßiger Südwestwind, im Verlauf
zunächst im Bergland, später auch im Tiefland böig auffrischend.

Am Donnerstag stark bewölkt, im Tagesverlauf aufkommender Regen, in
Hochlagen der Mittelgebirge Schnee, teils auch gefrierender Regen.
Höchsttemperaturen 3 bis 5, im Bergland -1 bis 3 Grad. Mäßiger bis
frischer, in Böen starker bis stürmischer Südwest - bis Westwind, auf
dem Fichtelberg schwere Sturmböen.
In der Nacht zum Freitag wechselnd bewölkt, Schauer, im Bergland in
Schnee übergehend. Temperaturrückgang auf 2 bis 0, im Bergland bis -4
Grad. In Böen weiterhin starker bis stürmischer West- bis
Nordwestwind.

Am Freitag meist stark bewölkt, Schauer, im Bergland zeitweise
Schneefall. Höchstwerte 3 bis 6, im Bergland -2 bis 3 Grad. Mäßiger
bis frischer Nordwest- bis Westwind.
In der Nacht zum Samstag zunehmend bedeckt, von Nordwesten
aufkommender Regen, im Bergland teils Schneefall. Tiefstwerte 2 bis
0, im Bergland bis -3 Grad. Mäßiger West- bis Südwestwind.

Am Samstag bedeckt, zeitweise Regen, in Kamm- und Gipfellagen teils
Schneefall. Höchstwerte 6 bis 9, im Bergland 2 bis 6 Grad. Frischer
Südwestwind, verbreitet Wind- und Sturmböen, Fichtelberg Orkanböen.
In der Nacht zum Sonntag stark bewölkt, zeitweise schauerartiger
Regen, im Bergland vermehrt Schneefall. Tiefstwerte 4 bis 2, im
Bergland 2 bis -2 Grad. Frischer bis starker Wind aus westlichen
Richtungen, verbreitet Sturmböen, Fichtelberg Orkanböen.

Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, pz


Aktuelle Wetterberichte mit Wetterwarnungen für Bundesländer und Regionen

 

Ältere Wettervorhersagen mit Warnmeldungen

Sachsen